www.gruene-olching.de

Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Wechsel in unserer Fraktion

Sonntag, den 11. Februar 2018

Zu unserem Bedauern hat Manfred Fratton aus beruflichen Gründen um die Entbindung von seinem Stadtratsmandat gebeten. Der in eigener Kanzlei tätige Rechtsanwalt gehört seit September 2015 unserer GRÜNEN-Fraktion an. Mit seinem einschlägigen Sachverstand wird er eine Lücke in unserer Fraktion hinterlassen. Manfred Fratton verabschiedet sich mit einer zweckgebundenen Spende an die Stadt für die Anschaffung […]

Unsere Sprechstunden im Februar

Mittwoch, den 7. Februar 2018

Donnerstag, 08.02.2018 mit Manfred Fratton, Jugendreferent Donnerstag, 22.02.2018 mit Heide Kuckelkorn 17.30 bis 18.30 Uhr im Rathaus, Rebhuhnstr. 18, Zimmer 240 – Besprechungsraum (2. Stock), gerne auch telefonisch unter (08142) 4667171 oder 0176 64224954. Gerne kommen wir mit Ihnen/Euch ins Gespräch.

Der stumme Frühling

Dienstag, den 30. Januar 2018

Beitrag im Olchinger Mitteilungsblatt Februar 2018 von Ingrid Jaschke Das Buch „Der stumme Frühling“ der Biologin Rachel Carson hat mich mit 12 Jahren aufgerüttelt. Und mit mir viele Menschen. Mehr als ein halbes Jahrhundert später besitzt der Titel wieder höchste Aktualität und Brisanz. Damals drohte das Insektizid DDT unsere Umwelt und uns zu vergiften, heute […]

Offenes Treffen am Mi, 31.01.2018

Freitag, den 26. Januar 2018

Ort: SCO Vereingsgaststätte Toni-März-Str. 25 Beginn: 19.30 Für dieses offene Treffen möchten wir uns zum Thema <Essbare Stadt Olching> austauschen. Urte Langer ist bereits seit vielen Jahren für die Agenda 21 aktiv und Ansprechpartnerin im Arbeitskreis Natur und Landschaft. Sie betreut schon fast ebenso lange die Streuobstwiese, auf der auch der Ortsverband der Grünen in […]

Der Agrarindustrie die Stirn bieten!

Montag, den 8. Januar 2018

    33.000 Teilnehmerinnen in Berlin – 200 Menschen in Seefeld-Hechendorf gingen für eine bäuerliche Landwirtschaft auf die Straße und forderten ein umfassendes Verbot von Glyphosat und weiteren Giften auf unseren Äckern, ein Ende von Tierfabriken – statt dessen brauch es blühende Landschaften, die den Bienen und unseren weiteren heimischen Insekten Nahrung bieten.  Nachhaltig erzeugte […]