www.gruene-olching.de

Der Agrarindustrie die Stirn bieten!

 

Pneu1010769

 

33.000 Teilnehmerinnen in Berlin – 200 Menschen in Seefeld-Hechendorf gingen für eine bäuerliche Landwirtschaft auf die Straße und forderten ein umfassendes Verbot von Glyphosat und weiteren Giften auf unseren Äckern, ein Ende von Tierfabriken – statt dessen brauch es blühende Landschaften, die den Bienen und unseren weiteren heimischen Insekten Nahrung bieten.  Nachhaltig erzeugte und regional vermarktete Lebensmittel sind gut für uns und unsere Mitwelt!

 

WHES2018_banner_1410x350_4cea7c8f96

Gemeinsam für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft, gesundes Essen, artgerechte Tierhaltung, globale Bauernrechte und gerechten Welthandel! Weitere Info hier

Lokal in unserer Region gehen wir in Seefeld-Hechendorf auf die Straße:

Samstag, 20.01.2018, 14.30 Uhr

Treffpunkt Parkplatz des MedSport-Centers nördlich des Bahnhofs Seefeld-Hechendorf

Wir unterstützen den Aufruf zur lokalen „Wir haben es satt!“-Demo der Kreisgruppe Starnberg des Bund Naturschutz

 

Kommentarfunktion ist deaktiviert