www.gruene-olching.de

Danke an die Wählerinnen und Wähler in Olching

24. Oktober 2018

Ein auch in Olching intensiver Wahlkampf und unzählige gute Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern liegen hinter uns. Unser Dank gebührt allen Wählerinnen und Wählern in Olching für ihr Vertrauen!

Die ermutigenden Ergebnisse in Olching: Bei der Landtagswahl erzielten die Grünen in Olching 24,3 Prozent der Erststimmen und 21,77 Prozent der Zweitstimmen. In zwei Olchinger Wahllokalen standen die Grünen sogar an erster Stelle! Bei der Bezirkswahl bekamen die Grünen 18,28 Prozent der Erststimmen und 21,03 Prozent der Zweitstimmen.

Unser Direktkandidat für den Landtag, Dr. Martin Runge aus Gröbenzell, zieht wieder in den Landtag ein.
Neu in den Bezirkstag gewählt wurde unsere Direktkandidatin  Gina Merkl aus Mittelstetten.

Beiden einen herzlichen Glückwunsch!

Leider nicht mehr im Landtag vertreten sein wird Dr. Sepp Dürr aus Germering. Er hat die Aufholjagd vom 42. Platz der Liste nicht geschafft. Danke für 20 Jahre Engagement für den Landkreis Fürstenfeldbruck!

12. Oktober 2018

beide stimmen grün

Populistische Stimmungsmache gegen Grüne

10. Oktober 2018

Seit kurzem kursiert im Bereich Fürstenfeldbrucker Straße und Roggensteiner Straße ein anonym verfasstes Pamphlet zur Süd-West-Umfahrung Olching. Mit populistischen Falschaussagen und Verleumdungen werden wir Grüne und insbesondere unser Landtagsabgeordneter Dr. Martin Runge diskreditiert. Dazu die Pressemitteilung von Ingrid Jaschke, Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Stadtrat (das Pamphlet wurde an die örtliche Presse mitverschickt):

In einem anonym verfassten Flugblatt an die „Anwohner/innen der Roggensteiner Straße und der Fürstenfeldbrucker Straße“ wird gegen die Grünen und insbesondere den grünen Landtagsabgeordneten Dr. Martin Runge als Gegner der Süd-West-Umfahrung mit Falschaussagen und Verleumdungen aufgewiegelt. Auch wenn die im Dunkeln bleibenden „Mitanwohner“ davon schwafeln, dass nach Bau der Umfahrung „Verkehr nicht mehr durch Olching laufe sondern an Olching vorbei“ ist laut Projektunterlagen als Zielsetzung für die Süd-West-Umfahrung „die Erhöhung der Leistungsfähigkeit für den überregionalen Verkehr“ auf der Staatsstraße St 2069, um eine „leistungsfähige Verbindung zwischen den Bundesstraßen B 471 und der B 2“ zu schaffen. Entsprechend dieser Zielsetzung soll der Verkehr auf der St 2069 in den Gemarkungen der Stadt Olching und der Gemeinde Eichenau bei Realisierung der Süd-West-Umfahrung stark anwachsen.   Den ganzen Beitrag lesen »

8. Oktober 2018

csm_Beide_Stimmen_fuer_Gruen_LTW2018_875x377_d3efcc4f2f

Landtagswahl 2018

8. Oktober 2018

20180704_Bezirkstagswahl_DrMartinRunge_Webbanner_225x265px

Martin Runge
Direktkandidat Landtagswahl

Martin Runges Positionen