www.gruene-olching.de

Aktuelle Diskussion zur Südwestumfahrung

14. Dezember 2017

Entgegnung zum Leserbrief von 2. Bürgermeisterin M. Hartl               von Ingrid Jaschke

Die auf den Vorsitzenden der BIOO e.V. gemünzte Aussage „Fakten werden bewusst ins falsche Licht gesetzt“ ist eher Programm der Leserbriefschreiberin und 2. Bürgermeisterin Frau Hartl. Denn ausschließlich mit unhaltbaren Behauptungen wie beispielsweise die von den Umfahrungsfreunden immer wieder gern ins Feld geführte „massive“ Entlastungswirkung macht Hartl Stimmung gegen berechtigte Einwände. Offenbar ist sie nicht in der Lage oder bereit zu erkennen, dass Entlastungen von weniger als 7 bis maximal 30 Prozent zutreffender als geringfügig denn als massiv zu bewerten sind. Hartl liefert keinerlei Fakten, welche die angeblich falsche Interpretation eines aus ihrer Sicht sakrosankten professoralen Verkehrsgutachtens widerlegen würden. Und hartleibig wird ignoriert, dass bedingt durch die vorläufige Sicherung als Überschwemmungsgebiet die Planungen bezüglich Hochwasserschutz erneuten Prüfungen unterzogen werden müssen. Ebenso wird von Hartl nicht erwähnt, dass in Eichenau auf der gleichen Staatsstraße für die in Olching etwas weniger Verkehr prognostiziert wird, das Verkehrsaufkommen deutlich steigen wird. Stattdessen dreiste Vorwürfe, die in einer Anschuldigung der Respektlosigkeit gegenüber vom Verkehr geplagten Anwohnerinnen und Anliegern gipfelt. Obacht Frau Hartl: wer im Glashaus sitzt, sollte tunlichst nicht mit Steinen um sich werfen…

 

Einladung zum Offenen Treffen – 29.11.2017 19.30 Uhr

21. November 2017

Ort: SC Olching Vereinsgaststätte Toni-März-Str. 25 in Olching

Themen:

Olchinger GRÜNE stellen sich vor
Verabschiedung von Christina Fürst aus dem Vorstand
Aktuelles und Planungen für 2018

Zu unseren Offenen Treffen können  immer auch Anliegen und Fragen sowie gerne auch Anregungen mitgebracht werden. Interessierte haben in ungezwungener Atmosphäre Gelegenheit, die Aktiven des Grünen Olchinger Ortsverbands sowie die Grünen Olchinger MandatsträgerInnen persönlich kennen zu lernen und Aktuelles aus der Stadtpolitik zu erfahren und zu diskutieren

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Euch/Sie!

Nachdrücklicher Protest gegen Abholzung für Umfahrungsstummel

19. Oktober 2017

P1010753

Gut 60 GegnerInnen der Südwest-Umfahrung versammelten sich anläßlich des vom Staatlichen Bauamt Freising organisierten Ortstermins zu Beginn der Abholzungen an der Einmündung der Römerstraße. Ihr Protest richtet sich gegen die sinnlose Naturzerstörung, denn der Umfahrungsstummel bring für Olching respektive Fürstenfeldbrucker- und Roggensteiner-Straße nachweislich nur eine geringe Verkehrsentlastung. Südwest-Umfahrung – der Wahnsinn nimmt seinen Lauf: Natur kaputt – Geld verbrannt – mehr Verkehr auf Olchings Straßen – denn: wer Straßen sät, wird Verkehr ernten!

 

Pressemitteilung von Ingrid Jaschke, Fraktionsvorsitzende

Offensichtlich sollen mit der angekündigten Rodung in sensiblen Bereichen unmittelbar an den europarechtlich geschützten Amperauen und unter Beeinträchtigung eines Biotops, das seinerzeit im Zug des Baus der Umfahrung von Esting als Ausgleich angelegt wurde, unverrückbare Tatsachen geschaffen werden.  Obwohl weder der Grunderwerb geklärt geschweige denn abgeschlossen ist und die neue Trasse im seit Januar 2016 vom Landratsamt Fürstenfeldbruck vorläufig gesicherten Überschwemmungsgebiet liegt. Den ganzen Beitrag lesen »

CSU stilisiert sich als einziger Interessenvertreter der Stadt – der Wahnsinn nimmt kein Ende…

17. Oktober 2017

Stellungnahme/Pressemitteilung von Ingrid Jaschke, Fraktionsvorsitzende

Wie leider zu erwarten war, hält die CSU-Fraktion – getrieben von ihrem Vorsitzenden Dr. Bauer – an ihren unhaltbaren Anschuldigungen in Sachen Bebauung Großer Berg fest und bekräftigt diese in ihrer aktuellen Presseveröffentlichung.

Darüber hinaus feiert sich die CSU überschwänglich als Sieger über SPD, FW und GRÜNE und verkennt, dass dieser angebliche Sieg mit Verdrehungen, Verleumdung und  Lügen erzielt wurde. Im Sport würde unter solchen Umständen die Disqualifizierung bzw. Aberkennung der Medaillen erfolgen…

Durch Wiederholen der falschen Behauptungen werden diese bekanntlich nicht wahrer. Den ganzen Beitrag lesen »

Mitgliederversammlung 2017 – Olchinger Grüne wählen neuen Vorstand

13. Oktober 2017

DSC_0018 klein

Die Mitgliederversammlung hat am 12. Oktober 2017 einen neuen Vorstand gewählt. Als Sprecherin wurde Heide Kuckelkorn bestätigt. Die Stadträtin war bereits im bisherigen Vorstand Sprecherin neben Dr. Ingrid Jaschke, die sich nicht mehr zur Wahl stellte. Zweiter Sprecher wurde Michael Maier. Als Kassier stellte sich Stadtrat Manfred Fratton zur Verfügung. Beisitzerin wurde Christiane Tupac-Yupanqui, die dieses Amt bereits im bisherigen Vorstand ausgeübt hatte.

Als Sprecherin des Ortsverbandes Den ganzen Beitrag lesen »